Gigantisches Banner setzt UBS unter Druck

Heute Morgen hat die Campax-Community vor einem UBS-Büro in Zürich-Altstetten ein gigantisches Banner aufgehängt. Darauf war der Schriftzug «Keine Komplizenschaft – keine Geschäfte mit Hikvision» zu lesen. Damit ist der UBS nun hoffentlich unmissverständlich klar geworden, was wir von ihr fordern: Hände weg von Hikvision!

0
85

Antwort des Bundesrates auf unsere Petition #NoComplicity zu den chinesischen Zwangslager

Im September haben wir unsere Petition gegen die chinesischen Zwangslager eingereicht. Die Antwort des Bundesrates ist enttäuschend: Er möchte gegenüber China ausschliesslich auf Dialog setzen. Dass Dialog alleine nicht ausreicht, haben die vergangenen Jahre aber deutlich gezeigt. Wir werden unsere Kampagne daher weiterführen.

0
194

Jetzt JA zur Konzern-Initiative stimmen!

Diese Woche sind die Abstimmungsunterlagen eingetroffen. Am 29. November stimmen wir über die Konzernverantwortungsinitiative ab, die Campax unterstützt. Jetzt zählt wirklich jede Stimme. Kannst auch Du Deinen Freunden*innen und Deiner Familie schreiben und sie ans Abstimmen erinnern?

0
175