Resultate der Umfrage zu den Corona-Massnahmen und den COVID-19-Impfstoffen, Herbst 2021

,
Statistik zur Corona-Umfrage Dez. 2021

Wir haben viel kritisches Feedback zu den Resultaten unserer Corona-Umfrage erhalten. Um dies besser einzuordnen möchten wir einige Punkte näher erläutern und auch ein paar Dinge klarstellen.

Wir haben im September die Umfrage gemacht, um das Stimmungsbild dazu in unserer Community abzuholen. Es war uns dabei wichtig, unseren Unterstützer:innen die Möglichkeit zu geben, sich bei vielen offen gestellten Fragen nuanciert ausdrücken zu können. Denn nur wenn man die Sorgen und Ängste der Menschen kennt, kann man auf Augenhöhe mit ihnen reden und gegebenfalls auch Aufklärung betreiben. Wir wollen vermeiden, dass wir die Menschen nur in Impfgegner:innen und Befürworter:innen aufteilen.

Unsere Corona-Umfrage war keine repräsentative Umfrage und behauptet auch nicht, eine solche zu sein. Wir hatten ausser der Auswahl der Adressen (die Umfrage ging an unseren gesamten Verteiler) keinerlei Einfluss darauf, wer sie ausfüllt und konnten diese auch nicht nach Alter, Geschlecht, Sprachregionen, etc. randomisieren, wie es eine repräsentative Umfrage getan hätte.

Die Campax-Community ist, wenn es um die Corona-Massnahmen und Impfen geht, wohl ähnlich gespalten, wie unsere gesamte Gesellschaft. Das bringt uns in eine schwierige Lage. Wir wollen eine Gemeinschaft sein, die ähnliche Werte teilt, doch der Umgang mit der Corona-Pandemie führt auch in der Campax-Community zu Uneinigkeit.

Campax hat sich seit Beginn der Pandemie für eine schnelle und unkomplizierte Unterstützung der Betroffenen eingesetzt. Wir haben früh zum Einhalten der Massnahmen aufgerufen und zur Annahme des Covid-Gesetzes aufgerufen. Ebenso haben wir, zusammen mit Radio1, einen Impfjackpot gestartet, um weitere Anreize zum Impfen zu setzen. Auf unserer Petitionsplattform ACT by Campax haben wir diverse Petitionen, die sich gegen die Corona-Massnahmen richteten nicht zugelassen oder blockiert und wurden dafür mitunter scharf angegriffen. Campax unterstützt Massnahmen, die Menschenleben erhalten und unser Gesundheitssystem vor dem Zusammenbruch schützen.

Wir nehmen kein Geld vom Staat oder von Unternehmen.

Hilf Campax mit einer Spende die Unabhängigkeit zu sichern und es möglich zu machen, dass wir rasch auf neue Themen reagieren und auch länger an diesen dranbleiben können.

#Luftfilter statt Covid - Grund zur Freude

Just in dem Moment, in dem die Corona-Zahlen erneut durch...

Ergebnisse zur TRIPS-Waiver-Umfrage

Ein Ja für den 'TRIPS-Waiver' von der Schweizer Bevölkerung

Eine repräsentative Umfrage zeigt, dass eine klare Mehrheit der Schweizer:innen...

Hinterlasse einen Kommentar