Campax

Suche
Close this search box.

UBS: Top 10 Geldgeberin von Kohle, Öl und Gas!

Gemäss dem Bericht “Banking on Climate Chaos” liegt die UBS auf Platz 10 der grössten Geldgeber der Kohle-, Öl- und Gasindustrie. Immerhin: Die jährlichen Investitionen sind seit 2016 stark zurückgegangen. Das zeigt, dass der Druck der Schweizer Klimabewegung wirkt. Seit 2016 haben die UBS und die Credit Suisse zusammen über 210 Milliarden Dollar in die […]

Gute Nachrichten: Bundesrat gibt 10 Mio. für Palästina-Hilfswerk frei!

Vergangenen Mittwoch hat der Bundesrat entschieden, die Hälfte der geplanten 20 Mio. für die UNRWA freizugeben. Das ist ein wichtiger Beitrag für die humanitäre Hilfe in Gaza, doch bei weitem nicht genug.  Nach Vorwürfen an das UNO-Palästinenserhilfswerk UNRWA war die Schweizer Finanzierung auf Eis gelegt worden. Der unabhängige Untersuchungsbericht durch die ehemalige französische Aussenministerin Catherine […]

Community-Call zum Stromgesetz aka Mantelerlass

Du willst mehr zum Stromgesetz erfahren, über das wir am 9. Juni abstimmen? Schau unseren Community-Call nach! Léonore Hälg von der Schweizerischen Energie-Stiftung hat ihr Fachwissen mit unserer Community geteilt.  Wie können wir Umweltschutz und Klimaschutz miteinander vereinbaren? Das ist eine Frage, die uns bei Campax und der Community immer wieder umtreibt. Deshalb war es […]

Argentinische Aktivist*innen von der Nationalbank-GV ferngehalten!

Demonstration vor der SNB zur GV - End fossil finance

“Dass so etwas in der Schweiz passiert, hätte ich mir nicht vorstellen können” – Mariana Katz, Menschenrechtsanwältin aus Argentinien, war völlig schockiert. Sie und ein weiterer Aktivist wurden mit fadenscheinigen Argumenten daran gehindert, an der Nationalbank-Generalversammlung teilzunehmen. Zeige jetzt Deine Solidarität und teile unsere Beiträge auf Social Media! Auf Instagram teilen Auf Facebook teilen Auf […]

Endlich wieder Bewegung beim Whistleblowerschutz

Eine Motion von Ruedi Noser für mehr Whistleblowerschutz ist durch den Ständerat. Lese jetzt, warum dieses so wichtig ist und einen neuen Pfad setzt für die Whistleblower-Gesetzbegung in der Schweiz.

Über 600 getötete Menschen: Wir schulden ihnen etwas Besseres!

Death at Sea (Europa lässt an EU-Aussengrenze sterben) - Kundgebung Hechtplatz 20.6.2023

Am vergangenen Dienstag, um 23:00 Uhr, ist ein Boot mit 750 geflüchteten Menschen an Bord vor der griechischen Küste gesunken. Es dauerte fünf Stunden, bis die Rettungsschiffe eingetroffen sind. Viele Kinder sind unter den Toten, und gemäss aktuellen Medienberichten gibt es nur etwa 100 Überlebende. [1] Dies ist ein Verbrechen, ein Massenmord an über 600 […]

Häusliche Gewalt – und was Du tun kannst

Häusliche Gewalt – und was Du tun kannst Diese Seite bietet dir allgemeine Informationen zu häuslicher Gewalt und Links zu Anlaufstellen. Sie richtet sich an Leute, die Zeug*in von häuslicher Gewalt sind, es selber erfahren haben, oder gewaltausübend geworden sind.    Gewalt kann in jeder Lebensphase auftreten!   Gewalt in der Partnerschaft kann unabhängig von […]

«Man tötet nicht aus Liebe»

Gemeinsam gegen Femizide Seit dem 12. Dezember hängen in allen Kantonen der Schweiz Plakate mit der Aufschrift: «Man tötet nicht aus Liebe». Hinter der Aktion stehen wir: Die Schweizer Bürger*innenbewegung Campax. Über 500 Einzelpersonen haben die Plakate über eine Crowdfunding-Kampagne finanziert. Damit wollen wir männliche Gewalt an Frauen in der Öffentlichkeit sichtbar machen. Und wir […]