Campax

Suche
Close this search box.

Das Quiz passend zu den Wahlen 2023:

«Wir werden nicht zuschauen, wie ein sexistischer, rassistischer, oranger Trottel einfach irgendwie bei uns hier ´rumtrumpelt´»

0 Stimmen, 0 Ø
1175

Welche*r Politiker*in hat das gesagt?

Zitate von unseren liebsten Parlamentarier*innen aus Bundesbern. Weisst Du von wem diese lustigen und teilweise skurrilen Aussagen stammen? Teste jetzt Dein Wissen.

1 / 24

1. «Ich hoffe, dass ich als Politiker wahrgenommen werde – und nicht als Hollywood-Double»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage *)

2 / 24

2. «Ich habe als SVP-Frau wirklich nur positive Erfahrungen gemacht in Bezug auf die Männer.»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage *)

3 / 24

3. «Die Ignoranz der alten, weissen Patriarchen im Ständerat lassen wir uns nicht bieten!»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage 17)

4 / 24

4. «Wenn ein Schiff mit Migranten im Mittelmeer versinkt, dann finde ich das eine gute Nachricht.»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage *)

5 / 24

5. «Ich habe tausend Berner, die jede Woche für mich beten. Wie viele hast du?»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage 4)

6 / 24

6. «Der Marathon-Weltmeister ist Eritreer, mit dem Land muss man reden können.»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage 25)

7 / 24

7. «Es gibt Ausnahmen. Bei naiven Frauen, die fremde Männer nach dem Ausgang mit nachhause nehmen. Und ein bisschen mitmachen und dann doch nicht wollen. Da ist eine Mitschuld der Frau gegeben.»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage *)

8 / 24

8. «Wir werden nicht zuschauen, wie ein sexistischer, rassistischer, oranger Trottel einfach irgendwie bei uns hier ´rumtrumpelt´»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage 14)

9 / 24

9. «Verhüllung ist nur einmal im Jahr akzeptabel – beim Karneval.»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage 28)

10 / 24

10. «Weil ihr die falschen Fragen stellt, weil ihr die Kameras auf die falschen Orte richtet. Ihr müsst die Jugendlichen filmen und nicht huere Fucking Glarner, who cares.»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage 24)

11 / 24

11. «Dann kann ich Ihnen (Roger Köppel) einfach das Mikrofon abstellen»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage 6)

12 / 24

12. «Ich kenne keinen einzigen SVPler, der rassistisch ist»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage *)

13 / 24

13. «Du machst einfach Kindergarten und spuckst nicht in ein Röhrchen.»

(Nachem SVP-Nationalrat Marcel Dettling sich weigerte einen Corona-Schnelltest zu machen.)

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage 18)

14 / 24

14. «Wir fordern Frau Bundesrätin Keller-Sutter auf, dieselben Fehler und Probleme, die mit den Balkan-Flüchtlingen begangen wurden, nicht zu wiederholen. Ausländer, welche in der Ukraine wohnen, aber eben nicht Ukrainer sind, sollen in ihr Heimatland zurückgehen. Es darf nicht sein, dass Nigerianer oder Iraker mit ukrainischen Pässen plötzlich 18-jährige Ukrainerinnen vergewaltigen!»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage 23)

15 / 24

15. «Vergewaltigungskinder, die ihr Leben lang darunter leiden, müssen das irgendwie durchstehen.»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage 3)

16 / 24

16. «Man versucht mit verschiedenen Vorstössen Gott zu verdrängen.»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage 13)

17 / 24

17. «Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich nicht Vegetarier bin. Gegen den Herbst werde ich jeweils wild auf Wild. Es würde mir überhaupt nicht passen, wenn der Wolf oder der Bär oder der Luchs oder wer auch immer mir die ganze Wildpalette abservieren würde.»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage 10)

18 / 24

18. «Der Klimawandel führt auch zu massiven Flüchtlingswellen. Dann interessiert das Thema plötzlich die SVP.»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage 20)

19 / 24

19. «Wie viele Gebrauchtgegenstände, die 30 Jahre alt sind, haben Sie noch zu Hause? Bei uns sind das nicht mehr viele, ausser natürlich die Frau, die den Haushalt schmeisst.»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage 26)

20 / 24

20. «Die globale Gerechtigkeit hat mich schon immer mehr interessiert als die Baubewilligung für den Skatepark in Illnau-Effretikon.»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage 5)

21 / 24

21. «Kinder von den Weibchen hüten zu lassen, wie bei allen Säugetieren»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage 1)

22 / 24

22. «Mir war es nie wohl mit AKW, aber ich weiss im Moment nichts Besseres.»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage 29)

23 / 24

23. «Mein Traum war es, eine Karriere als Filmstar hinzulegen, natürlich in Hollywood.»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage *)

24 / 24

24. «Es ist ein bisschen zu DDR-artig hier drin, für meinen Geschmack. Man hat nicht so Lust zu streiten.»

Kandidaten Nationale Wahlen 2023 (Frage 7)

Dein Ergebnis ist

Teile das Quiz jetzt mit Deinen Freund*innen:

LinkedIn Facebook Twitter VKontakte
0%

Beenden