Mahnwache für die Menschenrechte in China

Am vergangenen Donnerstag fand in Bern eine Mahnwache zur Erinnerung an die Menschenrechtssituation der Uigur*innen und Tibeter*innen in China statt. Rund 50 Personen nahmen trotz Kälte und Corona daran teil.

0
388