Gefrorene Füsse – dafür konstruktiver Dialog

,
Aktion bei der Rückversicherungs-Konferenz 2021 in Baden-Baden

Unsere mehrtägige Aktion bei der Konferenz der Rückversicherer in Baden-Baden Mitte Oktober erregte viel Aufmerksamkeit, auch seitens der Konferenz-Teilnehmer.

Ich bin im Zug von Baden-Baden nach Zürich. Drei aufregende, lehrreiche und produktive Tage liegen hinter mir.

Am Sonntag war der offizielle Start der Rückversicherungskonferenz, an der die wichtigsten Entscheidungsträger:innen der Branche teilnahmen. Aktivist:innen aus ganz Europa hielten berührende Reden über die Auswirkungen von Öl-, Gas- und Kohleprojekten. Die Medienaufmerksamkeit war gross und wir verteilten viele Flyer an Teilnehmer:innen der Konferenz.

Am Montag dann das Herzstück unserer Zeit in Baden-Baden. Mit einem grossen Banner, auf dem “Stoppt die Versicherung von fossilen Brennstoffen, jetzt!” geschrieben stand, empfingen wir die Teilnehmenden der Konferenz. Daneben mimten unsere Aktivist:innen Versicherer, die “Business as usual” betreiben, obwohl ihnen das Wasser fast bis zum Hals steht. Und das in 12°C kaltem Wasser. Die Aktion erregte sehr (!) viel Aufmerksamkeit und die Versicherer fotografierten sie unzählige Male.

Am Dienstag empfingen wir die Konferenzteilnehmer:innen dann zu einem Apéro. Dort tauschten sich die Versicherer mit unseren Expert:innen aus, wie das 1.5°C Ziel des Pariser Klimaabkommens erreicht werden kann. Auch die SwissRe war anwesend und wir führten einen konstruktiven Dialog.

Die Baden-Baden Konferenz war aus unserer Sicht ein Erfolg. Wir haben uns zwar die Füsse abgefroren beim Flyern, doch zeigten wir mit unserer Banner-Aktion Präsenz und knüpften wichtige Kontakte.

Aktion bei der Rückversicherungs-Konferenz 2021 in Baden-Baden
Aktion bei der Rückversicherungs-Konferenz 2021 in Baden-Baden

Unsere Videos auf Vimeo in allen Sprachen.

Jetzt spenden!

Die Versicherungsbranche ist in einer einzigartigen Position, um den Ausstieg aus der Kohle-, Öl- und Gasindustrie zu beschleunigen.

Bitte wähle einen Betrag für Deine Spende.

Zurich unternimmt kleine Schritte weg von Öl und Gas

Am 18. November kündigte die Zurich Insurance Group an, neue...

Greenwashing? No thanks! #BsTalks #ZTalksbyZurich

Wir finden, dass eure #ZTalksbyZurich Kampagne gar nicht geht! Also...

Leave your comment