Für die Tiere: Prominente machen Druck aufs Parlament

,

Wir haben die Pelztiere nicht vergessen! Trotz allen Krisen der Welt. Denn schon eine gefühlte Ewigkeit warten wir darauf, dass im Parlament endlich über die Motion zum Importverbot von tierquälerisch hergestellten Pelzprodukten abgestimmt wird.

Um den Parlamentarier:innen schon mal Feuer unterm Füdli zu machen, haben wir zusammen mit einigen Promis, Animal Rights Switzerland und dem Zürcher Tierschutz ein Video gedreht.

Teile das Video, damit möglichst viele Parlamentarier:innen es sehen.
Klicke dazu auf den Papierflieger beim Video oben rechts oder auf einen der Buttons unten.

Spende für die Tiere

Damit wir uns weiterhin für die Tiere einsetzen können, sind wir für Deine Spende dankbar.

Und wenn Du die Petition noch nicht unterschrieben hast, mach das schnell hier:

Aebischer Colby

Medienechos zu «We care – we don't wear»

Der Nationalrat hat die Motion für ein Importverbot von Qualpelzen...

Pelz Petitionsübergabe

Nationalrat will Import von Qualpelzen verbieten

Der Nationalrat stimmte gestern, Montag, 13. Dezember 2021, mit sagenhaften...

1 reply added

  1. Thanks to all organizators of Campaxin this campaign against animal torture in fur trade and for the movie with the many participants.
    Animals can’t speak, they need us humans to protect them.
    There are still too many young women and men who wear fur without thinking of the tortured creatures: leave your thoughtless vanity and care of animals!

Leave your comment