Nur noch wenige Unterschriften für den Naturschutz! 🐞

Biodiversitätsinitiative/Landschaftsinitiative:

Insektensterben, Biodiversitätskrise, Zubetonierung der Landschaft: Mehr als ein Drittel aller Tier- und Pflanzenarten in der Schweiz sind gefährdet.

Denn immer öfter werden ihre Lebensräume ausgeräumt, vergiftet oder zubetoniert. Bestelle deshalb jetzt Unterschriftenbögen für die Doppelinitiative Biodiversität & Landschaft. Die Frist für die Unterschriftensammlung läuft bald aus!

Der Campax-Community liegt die Natur besonders am Herzen. Das zeigt ihr uns immer und immer wieder. Deshalb unterstützen wir die Doppelinitiative Biodiversität und Landwirtschaft. Denn der Natur, der Landschaft und dem baukulturellen Erbe in der Schweiz geht es schlecht. Mehr als ein Drittel aller Tier- und Pflanzenarten sind gefährdet. Das Insektensterben ist ein aufrüttelndes Alarmzeichen.

Trotzdem bauen Behörden und Politik den Natur- und Landschaftsschutz immer wieder zugunsten von kurzsichtigen Nutzungsinteressen ab. So verschwinden wertvolle Flächen, die als Lebensräume für gefährdete Arten dringend nötig sind. Die Schweiz investiert zu wenig in den Erhalt unserer Natur und damit in unsere Lebensgrundlagen. Das darf nicht sein! Die Doppelinitiative Biodiversität & Landschaft gibt Gegensteuer.

Bestelle jetzt einen Unterschriftenbogen. Wir schicken ihn Dir direkt nach Hause.

Doch worum geht es bei den Initiativen überhaupt?

Die Biodiversitätsinitiative:

  • verstärkt den Schutz der Biodiversität, der Landschaft und des baukulturellen Erbes in der Verfassung,
  • bewahrt, was bereits unter Schutz steht und schont, was ausserhalb geschützter Objekte liegt,
  • fordert mehr Flächen und mehr Geld für die Biodiversität.

Die Landschaftsinitiative:

  • bremst den Bauboom und die Zersiedelung im Nichtbaugebiet,
  • unterstellt das Bauen ausserhalb der Bauzonen klaren Regeln, sichert naturnahe Flächen für Pflanzen und Tiere sowie das notwendige Kulturland für die einheimische Nahrungsproduktion.

Getragen werden beide Initiativen von Pro Natura, BirdLife Schweiz, dem Schweizer Heimatschutz und der Stiftung für Landschaftsschutz Schweiz. Noch fehlen aber einige tausend Unterschriften! Nur mit Deiner Hilfe kommt die Doppelinitiative zustande.

Bestelle deshalb jetzt die Unterschriftenbögen und schicke die Unterschriften die Du gesammelt hast bis Ende Februar ein!

Biodiversitätsinitiative/Landschaftsinitiative:

#CleanUpSwitzerland am World Cleanup Day

Am 19. September war es wieder soweit: am World Cleanup...

Clean Up oder Schatzsuche?

Die letzten beiden Wochenenden haben wir vom Campax Team zusammen...

Hinterlasse einen Kommentar