Klimawahl in die Nationalbank

,

Sesselrücken bei der Nationalbank 🏦: Fordere den Bundesrat dazu auf, eine klimafreundliche Person an die SNB-Spitze zu wählen! 

Die Nationalbank wird durch ein dreiköpfiges Direktorium geleitet. Einer der drei, Fritz Zurbrügg, hat seinen Rücktritt bekannt gegeben. Seine:n Nachfolger:in wird durch den Bundesrat gewählt. Diese Wahl ist richtungsweisend!

Das dreiköpfige Direktorium der Nationalbank ist nämlich sehr einflussreich und unter anderem für die Anlagepolitik der SNB zuständig. Es entscheidet also darüber, ob die Nationalbank in Klima-Killer wie ExxonMobil investiert.

Das neue Direktoriumsmitglied entscheidet über die zukünftige Ausrichtung der Nationalbank

Die Neuwahl an der Spitze der SNB ist folglich eine riesige Chance! Das neue Direktoriumsmitglied kann wirksam dazu beitragen, dass die SNB ihre Geschäftstätigkeit endlich auf die Ziele des Pariser Abkommens ausrichtet.

Der Bundesrat hat angekündigt, den Schweizer Finanzplatz zum Vorreiter in Sachen nachhaltige Finanzwirtschaft zu machen. Wenn er es ernst damit meint, muss er jetzt eine klimafreundliche Person ins SNB-Direktorium wählen.

Gemeinsam mit der Klima-Allianz haben wir daher eine Petition lanciert, um Druck auf den Bundesrat aufzubauen. Hilf mit, unterzeichne die Petition und teile sie in Deinem Netzwerk!

Petition: Asyl auch für russische Deserteure und Kriegsgegner:innen!

[vc_row][vc_column css_animation="bottom-to-top"][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column css_animation="bottom-to-top"][vc_column_text] Die Schweiz muss dazu beitragen, die russische...

Petition: Feuerwerk für Private verbieten

[vc_row][vc_column css_animation="bottom-to-top"][vc_column_text]Heute möchten wir Dir von Kenzo erzählen. Kenzo kam...

Hinterlasse einen Kommentar