«Milliardäre abschaffen» Deutliche Botschaft auf dem Konferenzzentrum in Davos

23. Januar 2021, Davos, Schweiz – Campax inszenierte zusammen mit Fight Inequality Alliance eine Videoprojektion auf das leere Konferenzzentrum in Davos, wo das Weltwirtschaftsforum (WEF) diese Woche normalerweise tagt, um die Abschaffung der Milliardäre zu fordern. Während das WEF diese Woche zum „Davos Agenda“-Treffen einlädt, sagen die Aktivisten, dass echte Lösungen für die Ungleichheit nicht von der Elite in Davos kommen können, sondern von Aktivisten und Demonstranten an vorderster Front auf der ganzen Welt.

0
72

Eishockey-WM in Belarus boykottieren!

Während in Belarus Protestierende verhaftet, misshandelt und zu Tode geprügelt werden, soll dort im Frühsommer die Eishockey-WM ausgetragen werden. Campax und Libereco fordern mit einer Petition den Schweizer Eishockeyverband dazu auf, die WM zu boykottieren, sollte sie in Belarus stattfinden.

0
43