ACT – 1’000’000 Unterschriften erreicht!

,
ACT-1'000'000 Unterschriften!

ACT.campax.org, die Petitionsplattform der Kampagnenorganisation Campax, hat die Millionen Unterschriften-Marke geknackt: Seit der Gründung vor drei Jahren wurden 614 Petitionen gestartet, an denen sich mehr als 620’000 Menschen beteiligt haben. Damit ist sie die beliebteste Petitionsplattform der Schweiz.

In den letzten Jahren wurden eine Vielzahl von Petitionen gestartet. Dabei handelt es sich um kleine erfolgreiche Kampagnen, wie z.B. die für die Neunutzung der Kirche Egg für alle (erfolgreich mit 32 Unterschriften) oder die Petition zur umgehenden Wiederöffnung der Basler Familiengärten auf französischem Grund (erfolgreich mit 1’586 Unterschriften). Auch während der Corona-Krise ist und bleibt ACT eine primäre Anlaufstelle für engagierte MitbürgerInnen. So entstanden beispielsweise die Petitionen zu Beginn der Krise mit bis zu 100’000 Unterschriften (“Tausende Kleinbetriebe von Kurzarbeitsentschädigung ausgeschlossen, obwohl sie ALV Beiträge zahlen” und “Corona-Soforthilfe für alle Selbständigen – und diesmal wirklich für alle!”).

Iared Camponovo, ACT-Verantwortlicher bei Campax sagt dazu: “In der Zwischenzeit ist die Plattform zu einem bedeutenden demokratischen Mittel in unserem Land geworden, die es denjenigen, die sich für eine solidarische und umweltfreundliche Schweiz einsetzen, ermöglicht, sich Gehör zu verschaffen und öffentliche und politische Sichtbarkeit zu erreichen.”

Campax ist mit dem Erfolg der Plattform äusserst zufrieden. Es besteht weiterhin viel Raum für Wachstum, weshalb Campax eine weitere Verbreitung der Plattform anstrebt. Besonders in der Romandie und dem Tessin besteht noch viel Vergrösserungsbedarf.

Inhaftierte Schweizerin in Belarus: Petition nimmt Cassis in die Pflicht

Watson hat über die ACT-Petition "Freiheit für Natallia Hersche" berichtet.

Klima-Allianz steht hinter dem CO2-Gesetz

Bern. 09.10.2020: Die Erdöl-Lobby, unterstützt von der SVP, gab heute...

Leave your comment