Input-Sendung zu Whistleblowing online

Die Sendung Input vom 2.9.2018 auf SRF3 widmete sich dem Thema Whistleblowing.

Mit dabei die zwei WhistleblowerInnen Rudolf Elmer und Margrit Zopfi, die über ihre Geschichte und ihre Motive sprechen, die sie zu WhistleblowerInnen gemacht haben. Ebenfalls befragt wurde Andreas Freimüller, Projektleiter von SwissLeaks bei Campax. SwissLeaks ist die Schweizer Whistleblowerplattform, die Anfang Juli 2018 den Betrieb aufgenommen hat und die neben den öffentlich machen von Einzelfällen zum Ziel hat, den gesetzlichen Schutz von WhistleblowerInnen in der Schweiz zu verbessern.

Die Sendung kann als Podcast angehört werden.

Veränderte Wahrnehmung von Whistleblowing in der Schweiz?

"In der Gesellschaft findet einen Wahrnehmungswandel gegenüber Whistleblower:innen statt. Das...

Whistleblowing: Offener Brief an den Menschenrechts-Gerichtshof

Der EGMR kam im Februar 2021 zum Schluss, dass die...

Leave your comment